Verbalkonter Forum

Die satirische Website ihres Vertrauens

Die neuesten Themen

» Rest in Peace - 2017
Di 28 März 2017 - 10:36 von Andilein

» Smalltalk/Sommerloch-Edition
Di 21 März 2017 - 1:42 von scarecrow

» RadioRadio Aktuell
Mo 20 März 2017 - 10:13 von Andilein

» Kennt ihr noch.....? vergessene Promis
Do 23 Feb 2017 - 14:50 von Kampfsocke

» Wolle mer se reinlosse? Bloss nicht !!!!
Do 23 Feb 2017 - 14:28 von Kampfsocke

» Musik zum lachen & lustige Coverversionen
Do 16 Feb 2017 - 0:06 von Andilein

» Dschungelcamp 2017 - Falsche Titten, hohle Nüsse und Zwangsneurosen
Do 2 Feb 2017 - 12:19 von Helix Ryder

» Sendercheck
Mi 1 Feb 2017 - 10:14 von Andilein

» Werbung ohne Sinn und Verstand
Mo 30 Jan 2017 - 22:07 von TLC

Metal-fm.com - Streambox

Twitter



  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Austausch
avatar
Sharky
Gast

US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Beitrag von Sharky am Mo 1 Jul 2013 - 16:37

Unfassbar. Die Stasi war ein Fliegendreck gegenüber dem, was heute im Namen der freiheitlich-demokratische Grundordnung durchgewunken wird.
Ausweitung der Online-Überwachung: USA planen Chat-Zugriff für das FBI
avatar
Mysteric Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 17.04.13
Ort : Am Tresen & Bierkeller

Re: US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Beitrag von Mysteric Dragon am Mo 1 Jul 2013 - 16:50

Das ist einer der Gründe weshalb ich mein Facebook-Account gekündigt hab, die huren ja gerne mit persönlichen Daten herum, da die Facebook-Gründer sich nicht ans deutsche Datenschutzgesetz halten müssen!


_________________
Metal-fm.com
avatar
Sharky
Gast

Re: US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Beitrag von Sharky am Mo 1 Jul 2013 - 16:54

Der freiheitlich, demokratische Überwachungsstaat kommt, auch bei uns. Orwell läßt grüßen.
avatar
Mamalupe
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 18.04.13
Alter : 39

Re: US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Beitrag von Mamalupe am Di 2 Jul 2013 - 14:08

Ich poste GRUNDSÄTZLICH keine Bilder oder private Details von mir in der Öffentlichkeit!
Ich dachte allerdings bisher, dass man damit Stalkern, seien es Irre oder Werbetreibende (oder irre Werbetreibende bzw. werbende Irre) entgeht- aber dass die Geheimdienste wirklich ALLES erfassen hätte selbst ich nie gedacht No
avatar
Ronja
Blue Angel
Blue Angel

Anzahl der Beiträge : 484
Anmeldedatum : 15.05.13
Alter : 21
Ort : Wiesbaden

Re: US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Beitrag von Ronja am So 7 Jul 2013 - 22:19

Nöö, ich hab weder ein Konto be Facebook noch bei Twitter, gibt auch kaum Fotos von mir im Web.


_________________
flower          flower
avatar
Mysteric Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 17.04.13
Ort : Am Tresen & Bierkeller

Re: US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Beitrag von Mysteric Dragon am So 7 Jul 2013 - 22:22

Facebook und Twitter hab ich auch nicht!  


_________________
Metal-fm.com
avatar
Andilein
Der mit dem Radio am Ohr
Der mit dem Radio am Ohr

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 07.05.13
Alter : 39
Ort : Görlitz

Re: US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Beitrag von Andilein am So 7 Jul 2013 - 23:30

Ich habe Facebook Embarassed 


_________________

und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!
avatar
Mysteric Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 17.04.13
Ort : Am Tresen & Bierkeller

Re: US-Regierung plant Ausweitung der Internetüberwachung

Beitrag von Mysteric Dragon am So 7 Jul 2013 - 23:33

Seh ich ja in deinem Profil, kann ja auch jeder machen wie er will aber YT und WKW reicht mir! Smile 


_________________
Metal-fm.com
  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 30 März 2017 - 12:52