Verbalkonter Forum

Die satirische Website ihres Vertrauens

Die neuesten Themen

» Style Update 0ktober 2016: Back to Invision
Fr 22 Sep 2017 - 17:20 von Mysteric-Dragon

» Rest in Peace - 2017
Di 12 Sep 2017 - 11:28 von Andilein

» RadioRadio Aktuell
Do 7 Sep 2017 - 10:39 von Andilein

» Neue Sender bei RadioRadio
Fr 11 Aug 2017 - 10:02 von Andilein

» Sendercheck
Di 1 Aug 2017 - 15:56 von Andilein

» Musik zum lachen & lustige Coverversionen
Mo 19 Jun 2017 - 13:19 von Andilein

» Digitales Erbe
Do 1 Jun 2017 - 1:18 von Kampfsocke

» Lustiges aus den Netz
So 23 Apr 2017 - 3:33 von Mysteric-Dragon

» Veränderungen bei Fernsehkritik-TV
So 16 Apr 2017 - 4:24 von Mysteric-Dragon

Metal-fm.com - Streambox

Twitter



Musik zum Kotzen!

Austausch
avatar
Delicius
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 31.07.14
Alter : 22
Ort : Paderborn

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Delicius am Do 6 Aug 2015 - 2:01

@Ronja
Ich werde nie verstehen warum der quakende Bengel weltweit so gehypt wird.

Aktuell nervt mich dieser dösige Popschlager von Wolkenfrei, genauso ein 08/15-Schrott wie Helene Fischers Atemlos

avatar
Mysteric-Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 1821
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 46
Ort : Am Tresen & Bierkeller

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Mysteric-Dragon am Do 6 Aug 2015 - 2:15

WAS FÜR EIN LAAANNNNGWEILIGER KÄSE !!!

Wieder so ein Sommerschlager mit akutem Gehirnherpes-Risiko, wahrscheinlich sehen wir die Hupfdohlen 2016 beim ESC, die nächsten Null Punkte wären uns sicher!


_________________
Metal-fm.com
avatar
Mysteric-Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 1821
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 46
Ort : Am Tresen & Bierkeller

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Mysteric-Dragon am Sa 24 Okt 2015 - 15:06

Ohren zustöpseln oder Kotztüten rausholen:

Als in einer South Park-Folge die chinesische Sängerin Wing karikiert wurde, dachte ich noch, bei dem schauderhaften gequäke handelt es sich um einen (schlechten) Gag, doch die singt wahrhaftig so Scheisse. Grauenhafte Ironie daran, mit dem Stimmvolumen einer Alarmanlage, hat die sogar CDs vermarktet!



_________________
Metal-fm.com
avatar
somebody
Mitglied
Mitglied

Anzahl der Beiträge : 202
Anmeldedatum : 22.01.14
Alter : 50
Ort : Schleswig-Holstein

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von somebody am Sa 24 Okt 2015 - 16:31

Mysteric-Dragon schrieb:Als in einer South Park-Folge die chinesische Sängerin Wing karikiert wurde, dachte ich noch, bei dem schauderhaften gequäke handelt es sich um einen (schlechten) Gag, doch die singt wahrhaftig so Scheisse

Ich brauch unbedingt ein Aspirin!
avatar
HerbertDerFinstere
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.10.15

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von HerbertDerFinstere am Mi 28 Okt 2015 - 20:15

Ein guter Rotwein entfaltet sein volles Bouquet, wenn man ihn - rechtzeitig dekantiert vorausgesetzt - ein wenig an der Luft sich entwickeln lässt. Beste Trinktemperatur zwischen 17 bis 19 Grad Celsius. Eingeschenkt in einem edlen Römer trinkt sich so ein Tropfen wie die Träne eines Engels...

...und dann kommt diese Schlitzaugenkreissäge daher und zerschiesst mir mit ihrem ersten Miss Ton das gerade gefüllte Glas! Boah, kauft der "Dame" ne Kartoffel und lasst sie das Ding am Stück...

Egal: sauf ich die Plörre eben ausm Stiefel wie üblich!
avatar
EThemst54
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 07.07.15

Justin Bieber bricht Konzert in Oslo ab

Beitrag von EThemst54 am Fr 30 Okt 2015 - 22:14

Justin Bieber hat ein Konzert in Oslo abgebrochen mit der Begründung das ihm niemand zuhören wollte, aber wer will das schon?












Beiträge verschoben von Salve in "Musik zum kotzen"
Grund: Fehlender Hinweislink, für eigenes Thema nicht genug Diskussionspotenzial!
avatar
Razy-Piet
Badner mit Leib und Seele
Badner mit Leib und Seele

Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 26.02.14
Alter : 27
Ort : Badner Ländle

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Razy-Piet am Fr 30 Okt 2015 - 22:21

Ein Link dazu wäre informativer, oder findest du das gut ein Thema mit einem Zweizeiler rauszuhauen und gleich wieder offline zu gehen?
avatar
Andilein
Der mit dem Radio am Ohr
Der mit dem Radio am Ohr

Anzahl der Beiträge : 694
Anmeldedatum : 07.05.13
Alter : 39
Ort : Görlitz

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Andilein am Mo 23 Nov 2015 - 14:23

Den Hochzeitsmarsch mal ganz anders Very Happy



_________________

und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!
avatar
Havelock
Dark Soul
Dark Soul

Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 15.08.13
Alter : 26
Ort : irgendwo im Pott

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Havelock am Mi 16 Dez 2015 - 12:26

Alle Jahre wieder kann man pünktlich zur Weihnachtszeit dem musikalischen Terroranschlag Last Christmas von Wham nirgendwo entkommen, im Radio, Musikbeschallung im Kaufhaus, überall.... suizid

UND NEIN, ich werde den Rotz hier nicht ins Forum setzen!
avatar
Mysteric-Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 1821
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 46
Ort : Am Tresen & Bierkeller

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Mysteric-Dragon am Mi 16 Dez 2015 - 23:40

Inkas Jugendsünden als Frl. Menke des Ostens, bevor sie als RTL-Beischlafbegleiterin Bäuerchen kuppelte, das erinnert mich irgendwie an den Titelsong der Chipmunks geek


_________________
Metal-fm.com
avatar
Andilein
Der mit dem Radio am Ohr
Der mit dem Radio am Ohr

Anzahl der Beiträge : 694
Anmeldedatum : 07.05.13
Alter : 39
Ort : Görlitz

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Andilein am Do 17 Dez 2015 - 0:40

Mysteric-Dragon schrieb:Inkas Jugendsünden als Frl. Menke des Ostens, bevor sie als RTL-Beischlafbegleiterin Bäuerchen kuppelte, das erinnert mich irgendwie an den Titelsong der Chipmunks geek
Das liegt daran, das es bei dieses YT-Video die Musik etwas zu schnell läuft. Denn alle anderen Versionen sind ja bei YT gesperrt (Thema: "GeMa kacken!") und nur die leicht verfälschte Version ist noch offen.

Ich als Fan von Inka (nur als Sängerin!) kenne das Lied und richtig hört es sich so an:
http://www.clipfish.de/musikvideos/video/4241115/inka-spielverderber-bong-04041985/

Da wirst Du bzw. ihr den Unterschied merken und feststellen, wo es schöner klingt - auch wenn man mit der Musik von Inka nix anfangen kann.

Anmerkung von mir: "bong" war ne Musiksendung im DDR-Fernsehen - es war ne Hitparade.


_________________

und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!
avatar
Havelock
Dark Soul
Dark Soul

Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 15.08.13
Alter : 26
Ort : irgendwo im Pott

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Havelock am Do 17 Dez 2015 - 17:38

Macht nix @Andilein, Fräulein Menke fand ich ebenso beschissen, ich konnte und kann mit dem NDW-Müll nichts anfangen, war eine unerträgliche Mainstream-Kacke der 80er.
avatar
Mysteric-Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 1821
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 46
Ort : Am Tresen & Bierkeller

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Mysteric-Dragon am Sa 2 Jan 2016 - 13:37

"Saufen, gröhlen, reihern - Ja, wir wollen feiern" so sieht das aus wenn die elf vollgeschlauchten Saftköppe von Schramme11 mit versifften Stammtischparolen versuchen auf der Erfolgswelle von Santiano mitzuschwimmen, für mehr als im Vollrausch in die Pissrinne zu göbeln, reichen die aufgerockten Spelunken-Smasher allerdings nicht aus!



_________________
Metal-fm.com
avatar
Calypso
EXTREME GAMER
EXTREME GAMER

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 21.05.13
Alter : 40
Ort : Zuhause

Re: Musik zum Kotzen!

Beitrag von Calypso am Sa 2 Jan 2016 - 14:50

Fuck sind die grottig, das kann ich mir nicht mal bis zum Ende anhören, das reinste Hooligangegröhle. Shocked

Nie was von denen gehört, ich hoffe das bleibt ne Eintagsfliege.

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 24 Sep 2017 - 15:53