Verbalkonter Forum

Die satirische Website ihres Vertrauens

Die neuesten Themen

» RadioRadio Aktuell
Fr 17 Nov 2017 - 10:26 von Andilein

» Neue Sender bei RadioRadio
Mo 13 Nov 2017 - 11:28 von Andilein

» Sendercheck
So 1 Okt 2017 - 10:37 von Andilein

» Style Update 0ktober 2016: Back to Invision
Fr 22 Sep 2017 - 17:20 von Mysteric-Dragon

» Rest in Peace - 2017
Di 12 Sep 2017 - 11:28 von Andilein

» Musik zum lachen & lustige Coverversionen
Mo 19 Jun 2017 - 13:19 von Andilein

» Digitales Erbe
Do 1 Jun 2017 - 1:18 von Kampfsocke

» Lustiges aus den Netz
So 23 Apr 2017 - 3:33 von Mysteric-Dragon

» Veränderungen bei Fernsehkritik-TV
So 16 Apr 2017 - 4:24 von Mysteric-Dragon

Metal-fm.com - Streambox

Twitter



Das ABC der Fassenacht

Austausch
avatar
Mysteric Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 17.04.13
Ort : Am Tresen & Bierkeller

Das ABC der Fassenacht

Beitrag von Mysteric Dragon am Sa 25 Mai 2013 - 12:03

ZOTE, DIE: (siehe auch "Versauter Witz") schmieriger Scherz aus dem Uro-Genitalbereich, bevorzugt vorgetragen von besoffenen Messegästen oder verklemmten Spießbürgern, die sich nicht trauen, laut das Wort "ficken" auszusprechen und deshalb ihre Umwelt mit schlüpfriger Zweideutigkeit belästigen.

TUSCH, DER: akustische Aufforderung zu künstlichem Gelächter und Zwangsapplaus. Markiert die Stelle im Text, wo eine Pointe hätte sein können.

SCHUNKELN: Tätigkeit. Arhythmisches Hin- und Hergeruckel nebeneinandersitzender Gummizellenbewohner (siehe auch "Rinderwahnsinn"): Erinnert an ein Altenheim zur Mittagszeit, in dem 80% der Patienten der Katheter geplatzt ist.

RIO DE JANEIRO: zauberhafter Ort aus der Sagenwelt, an dem nach der Vorstellung lüsterner Abteilungsleiter das ganze Jahr über nackte Exotinnen durch die Fußgängerzone tanzen, die vom Sex mit dicken Touristen träumen.

KONFETTI, DAS: bunte Jeckengehirn-Nachbildung in Orginalgöße.(Querverweis "Gehirn: rudimentär entwickeltes Restorgan im Schädel, ungefähr 15 cm über der Bier-Einfüllöffnung. Funktion unbekannt.")

GOTTLIB WENDEHALS, DAS: tragische Figur aus der griechischen Mythologie, in karrierter Jacke mit Bratenfett im Haar, der für die Erfindung der Polonäse Blankenese von den Göttern dazu verflucht wurde, bis ans Ende aller Tage auf dem Boden herumzurutschen und doofe Lieder zu johlen, die niemand hören möchte. Eng befreundet mit einem Gummihuhn.

FUNKENMARIECHEN, DAS: als Tanzdarbietung getarnte Aufgeilmöglichkeit für sabbernde Päderasten, Blutjunge Mädchen präsentieren Bein und Schlüpfer zu flotter Marschmusik. In kinderarmen Regionen häufig ersetzt durch überbreite Hausfrauen mit Plockwurststelzen in Satin-Pelle. jocolor


_________________
Metal-fm.com
avatar
Piura
Gast

Re: Das ABC der Fassenacht

Beitrag von Piura am Fr 15 Nov 2013 - 3:53

Mysteric-Dragon schrieb:GOTTLIB WENDEHALS, DAS: tragische Figur aus der griechischen Mythologie, in karrierter Jacke mit Bratenfett im Haar, der für die Erfindung der Polonäse Blankenese von den Göttern dazu verflucht wurde, bis ans Ende aller Tage auf dem Boden herumzurutschen und doofe Lieder zu johlen, die niemand hören möchte. Eng befreundet mit einem Gummihuhn.
Leider kommt der in der Karnevalszeit mit seinem Polonäse Blankenese wieder wie Fusspilz, wenn ich das Lied wieder permanent hören muss, lauf ich Amok!  

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Nov 2017 - 21:21