Verbalkonter Forum

Die satirische Website ihres Vertrauens

Die neuesten Themen

» Kennt ihr noch.....? vergessene Promis
So 19 Feb 2017 - 17:26 von Andilein

» Musik zum lachen & lustige Coverversionen
Do 16 Feb 2017 - 0:06 von Andilein

» Rest in Peace - 2017
Di 14 Feb 2017 - 12:19 von Mysteric-Dragon

» Dschungelcamp 2017 - Falsche Titten, hohle Nüsse und Zwangsneurosen
Do 2 Feb 2017 - 12:19 von Helix Ryder

» Sendercheck
Mi 1 Feb 2017 - 10:14 von Andilein

» Werbung ohne Sinn und Verstand
Mo 30 Jan 2017 - 22:07 von TLC

» RadioRadio Aktuell
Fr 20 Jan 2017 - 11:27 von Andilein

» Neue Sender bei RadioRadio
Mi 18 Jan 2017 - 16:00 von Andilein

» "Happy Birthday!" - Der Geburtstagsthread
Mi 11 Jan 2017 - 15:34 von Andilein

Metal-fm.com - Streambox

Twitter



Dschungelcamp - Ich seh kein Star, drum schalt ich aus!

Austausch

Mysteric-Dragon
Flitzpiepe
Flitzpiepe

Anzahl der Beiträge : 1815
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 46
Ort : Am Tresen & Bierkeller
180114

Dschungelcamp - Ich seh kein Star, drum schalt ich aus!

Beitrag von Mysteric-Dragon

Es geht wieder los, der TV-Gulag der semiprominenten "Ich bin ein Star-holt mich hier raus" ist wieder angelaufen. Wiedermal versammeln sich C-Prominente Sternchen und frühere TV-Nervensägen im australischen Dschungel, um ihren Karriere entgültig in den Quotenkeller zu verfrachten. Diesmal unter anderem mit dabei: Mola Adebisi, Melanie Müller, Tanja Schumann, Winfried Glatzeder und das Michael Wendler.

Die Dschungel-Elf



Ein grösstenteils uninteressanter Haufen von Möchtegern-Promis bei denen oft der Geldbeutel aus Zwiebelleder angefertigt ist, mit einem Blick darein bekommt man das Heulen, ebenso wie bei dieser Auswahl von "Prominenten". Nach unten abgerundet wird das ganze latürnich wieder mit der Humorinkompetenz des sadistisch kreischenden Moderatorenduos Sonja Piefloch und Daniel Hartwurst,  wer sich dessen Flachwitzchen letztendlich aus dem Kreuz leiert, weiss ich nicht, aber ich meine, die Phase wo man sich über veraltete und vorpupertäre Schwanzus-Longus-Kalauer erfreut hat, dürften die meisten von uns überschritten haben! Mit guter Unterhaltung hat das allerdings so viel zu tun wie der neue Berliner Flughafen mit guter Ingenieursleistung!


Man voyeuriert eine Horde abgehalfteter Knallchargen, wie zum Beispiel den selbstverliebten Schlagerterroristen Michael Wendler mit Flachwixer-Attitüden der irgendeine Larifari-Schlagermukke verbrochen hat, die zu Gehirnherpes führt ! Und man beobachtet sie dabei wie sie um die Wette stinken wie ein Iltis und Fischaugen und Krokodilgenitalien fressen bis sie kotzen müssen und wir amüsieren uns darüber oder kotzen einfach mit!

Der Honk, der sich am Ende das tropische Rübenkraut auf die Omme stülpen darf,wird in den nächsten zwei Monaten über Stern-TV bis Markus Lanz durch sämtliche Talkshows getrieben,  bevor sich spätestens ab Mai in der wohlverdienten Vergessenheit versinkt! Warum eigentlich diese Geldverschwendung mit dem Transfer nach Australien?? Da genügt auch ein einfacher Schrottplatz in Wanne-Eickel um diesen prominenten Restmüll unauffällig zu entsorgen!! Und wenn einer von denen Dschungelkönig wird, warum kann er nicht gleich in seinem "Königreich" bleiben?


Zuletzt von Mysteric-Dragon am So 6 Dez 2015 - 18:23 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet


_________________
Metal-fm.com
Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

Beitrag am Sa 23 Jan 2016 - 2:00 von Havelock

Alter, wer zum Geier ist eigentlich dieser geistige Tiefflieger Ortega? Hat der irgendwas geleistet, das der sich als prominent schimpfen darf? Ich hab noch nie jemanden solche Unmengen an Scheisse labern hören, wie diesen Vollpfosten. roll eyes

Ich kuck es nur wegen Torsten Legat, der einzige in dem Haufen von Psychos der die Eier zum Gewinner hat.

Beitrag am So 24 Jan 2016 - 12:35 von EXCELSIOR

Ich kann den Hype um den Blödsinn nicht nachvollziehen, ich finde es einfach nur bescheuert. Vor allem das vorführen eines körperlichen Wracks wie Rolf Zacher war wieder mal echt RTL, zum Glück hat Docktor Bob dem fremdschämenden Schauspiel ein Ende gesetzt. Und die Moderatoren Sonja und Daniel sind der Unwitz in Person. nö nö

Beitrag am So 24 Jan 2016 - 21:21 von Kampfsocke

Bin gespannt wer heute rausfliegt, am ehesten würde ich es der dösigen GNTM-Trutsche wünschen, die ist absolut uninteressant und trägt ihr Gehirn im Schminkkoffer. Cool

Havelock schrieb:Ich kuck es nur wegen Torsten Legat, der einzige in dem Haufen von Psychos der die Eier zum Gewinner hat.

Ich denke auch das er das wird, Menderes ist ein zu großes Weichei.

Beitrag am Mo 25 Jan 2016 - 11:21 von BR 212

Also diese Fürst finde ich auch total unsymphatisch. Ich schau zwar das Dschungelcamp nicht, habe aber neulich eine Wiederholung ihrer Sendung als Anwältin der Armen gesehen. So wie die bei den Teamleitern der ARGE herumschreit, von so einer Anwältin würde ich mich nicht vetreten lassen! blöd

Beitrag am Mo 25 Jan 2016 - 11:35 von Mysteric-Dragon

Da muss ich dich enttäuschen, denn das Flintenweib ist keine Anwältin!


Selbst an ihrem früheren Arbeitsplatz, im Jobcenter Offenbach muss die einen Ruf hinterlassen haben, das kein Ex-Kollege noch etwas von der wissen will!

Ihr beruflicher Werdegang unterscheidet sich kaum von einem Otto-Normalbürger:

-Hauptschulabschluss (Na und? Hab ich auch)

-Verpackerin am Fließband

-Betriebswirtin

-Sachbearbeiterin im Jobcenter/Sozialfahnderin

-selbsternannte TV-Anwältin

Bei ihrem sogenannten "Jobcoaching" auf dem Hartz IV-Boot hat sie keine Gelegenheit ausgelassen, die in ihren Augen tumben Arbeitslosen in den von ihr gestellten Aufgaben so blöd wie möglich darzustellen. Als Sozialcoach ist die sowas von inkompetent, die hätte besser Marmeladenglas-Abfüllerin am Fließband bleiben sollen!

Beitrag am Mo 25 Jan 2016 - 11:45 von BR 212

Das ist ja unglaublich was heutzutage auf die Menschheit losgelassen wird! Shocked

Glaubt die allen ernstens, das die so jemand ein Job verschaffen kann, wenn die Arbeitslose auf offener Straße so blamiert? Die macht die Leute doch komplett zum Affen!

Beitrag am Mo 25 Jan 2016 - 11:51 von Mysteric-Dragon

BR 212 schrieb:
Glaubt die allen ernstens, das die so jemand ein Job verschaffen kann, wenn die Arbeitslose auf offener Straße so blamiert? Die macht die Leute doch komplett zum Affen!

Und da soll man die jetzt bemitleiden, weil sie sich jetzt vor einem Millionenpuplikum zum Löffel machen muss?

Drauf geschissen, denn das finde ich "Gnadenlos gerecht" !!

Beitrag am Mo 25 Jan 2016 - 11:56 von BR 212

Mysteric-Dragon schrieb:Drauf geschissen, denn das finde ich "Gnadenlos gerecht" !!

Allerdings, man kann nur hoffen das sowas wie die in ihrem Job nie wieder ein Bein auf die Erde kriegt, das sind Menschen die die Welt nicht braucht!

Beitrag am Di 26 Jan 2016 - 1:44 von Kampfsocke

Verarscherei, heute musste keiner gehen, dabei hätte ich sehr gut auf das aufgebrezelte Schneewitchen von den Dschörmenies Flopmodels verzichten können, die tut eh nichts, ausser die Haare kämmen. Rolling Eyes

Beitrag am Di 26 Jan 2016 - 11:55 von Razy-Piet

Kampfsocke schrieb:Verarscherei, heute musste keiner gehen, dabei hätte ich sehr gut auf das aufgebrezelte Schneewitchen von den Dschörmenies Flopmodels verzichten können

Jetzt sag bloss, du hast angerufen?? roll eyes

Beitrag am Mi 27 Jan 2016 - 10:09 von Kampfsocke



Razy-Piet schrieb:Jetzt sag bloss, du hast angerufen?? roll eyes

Um Gottes willen, Nein.

Wir machen uns auf der Arbeit nur so ein Spaß daraus und veranstalten so ne Art "Dschungel-Lotto", wer als nächster rausfliegt und ich hatte doofe Topmodel-Nuss getippt, aber jetzt ist die endlich weg. Very Happy[/quote]






Quote gefixt!
Mysteric-Dragon

Beitrag am Sa 30 Jan 2016 - 14:09 von Ronja

Jetzt ist die fürchterliche Helena endlich weg, ihre Rechthaberei und die Unruhe die sie da reingebracht hat, war nicht mehr zu ertragen. Den Legat kenn ich zuwenig um den als Sieger einzuschätzen, Menderes ist mir etwas zu kindisch.

Bin mal gespannt wers wird. Smile

Beitrag am Sa 30 Jan 2016 - 14:30 von Kampfsocke

Ich wäre ganz klar für Legat, Menderes ist ein Langweiler ebenso wie Sophia. Hoffentlich macht er heute nochmal richtig Kasalla !!! Very Happy

Beitrag am Mo 1 Feb 2016 - 13:25 von Mysteric-Dragon

Wie kritikresistent die Höllenfrau wirklich ist, zeigt sich auch daran das sie sämtliche kritischen Kommentare zu ihrem Auftritt im Dschungel von ihrer FB-Seite entfernt hat, stattdessen rührt sie jetzt kräftig den uninteressanten Schinken, den Fürst-Kot zu kaufen.

Dafür hat sich Ex-Dschungelqueen Desiree Nick über Furzfraus Auftritt im Dschungel geäußert

Desiree Nick in RTL Exclusive:
"Ich würde sie an ihren Medusazöpfen durch das Camp schleifen und sie vor laufenden Kameras vermöbeln, dafür hat sie sich die Dinger doch einbauen lassen um besser dran rütteln zu können. Ich hätte den Disput gerne mit ihr ausgefochten, aber wir haben uns verpasst, aber vielleicht ergibt sich das ja noch"

Beitrag am Mi 3 Feb 2016 - 19:35 von Kampfsocke

Oja, die Nick und die Fürst wäre bestimmt lustiger geworden als die öde Nielsen mit ihrem "Yeah, ich will zweimal Dschungelkönigin werden".

Schade, am Ende gabs doch keine Kasalla-Krone für Legat, dabei hat er bei den Prüfungen mehr geleistet als dieser Langweiler Menderes.

Beitrag am Mi 10 Feb 2016 - 22:17 von Razy-Piet

Erstaunlich wie die Fürstin der Finsternis ihren letzten Funken an Symphatie verspielt hat


Beitrag am Sa 13 Feb 2016 - 12:41 von Ronja

Razy-Piet schrieb:Erstaunlich wie die Fürstin der Finsternis ihren letzten Funken an Symphatie verspielt hat



Hatte sie die vorher überhaupt? Suspect

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21 Feb 2017 - 6:16