Neueste Themen
Metal-fm.com - Streambox
Twitter


Teilen
avatar
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Anzahl der Beiträge : 684
Anmeldedatum : 18.04.13
Alter : 52
Ort : Sitz, Kissen!
Benutzerprofil anzeigenhttp://www.divine-ascension.de
170913


Hab ich die Kassenschlacht endlich überwunden, meinen Einkauf zurück in den Wagen verfrachtet - weil man ja das Laufband selbst schnell wieder frei machen will - geht es ans Bezahlen. Ich bin einer der letzten Dinosaurier, die noch mit Bargeld bezahlen. Und das will ich auch. BEZAHLEN! Sonst NIX!!! "Haben Sie Treuepunktekonto?" "Haben Sie Paybackkarte?" "NEEEEEEEIN, hab ich nicht, du abgehalftertes Stück Pferdefleisch! Sonst hätt ichs schon selbst gesagt oder hingelegt!!! Rück endlich das Wechselgeld raus, damit ich diesen Hort des methodischen Wahnsinns verlassen kann!" "Quittung?" "Brauch ich nicht!" "Schönen Tag noch!" "Ja, du mich auch!"

Kaum weg von der Kasse, die Ware in den Rucksack gehämmert, den Sack auf den Rücken geschnallt und raus. Wer aber denkt, hier ist das Martyrium zuende, der irrt! Denn draußen stehen - mitsamt Einkaufswagen, Rollator und Nachbarin - genau DIE Rentner, die eben im Laden noch nicht fähig waren, zügigst ihre Henkersmahlzeit in den eigenen Wagen einzusargen und den Preis an der Kasse aus dem eigenen Kohlebunker zusammenzuklauben... haben aber jetzt genug Zeit, GENAU VORM LADENEIN- UND AUSGANG und den Reihen mit den ineinandergeschobenen Einkaufswägen rumzustehen und über völlig belangloses Zeug, Kochrezepte und den neusten Tratsch zu schwadronieren... natürlich mit quergestellten eigenen Gefährten, sodaß die ein- und ausgehende restliche Kundschaft entweder geübt im Superriesenslalom sein muß - oder Weltmeister im Bodenturnen, um sich durch das Knäuel aus Rentnern, Wägen, erhobenen Zeigefingern und abgesonderten Sprechblasen, bestehend zu 99 Prozent aus eigenkreiertem rhetorischem Sperrmüll hindurchzuwinden. Auf der anderen Seite angelangt, kommt natürlich ein freundlich geäußerter Hinweis meinerseits... dergestalt, daß ich mich wohlwollend in Richtung der unentwegt gackernden Rentnergang beuge und flöte: "Stehen schon mit eineinhalb Beinen in der eigenen Modergruft und stinken auch schon so, aber haben in ihren letzten Atemzügen, die sie vorm Abstieg in die Hölle ausstoßen, nix Besseres zu tun als diese direkt vorm Eingang dieser Scheißhütte abzuhusten! Stellt euch auf die Seite, ihr Rentnerpack, dahin wo ihr nicht mehr stört... und geht gefälligst endlich leise sterben!" Mit hochrotem Kopf explodiert die eine, während die andere entrüstet nach Luft japst und aussieht wie ne schrumpelige Frankfurter Wurst kurz vorm Platzen... der explodierte Rentnerhummer stößt eine heiße Gischtfontäne aus und hat dabei Mühe, die koregatabsbehafteten Dritten in der Freßluke im Zaum zu halten: "Eine UUUUUNNNNverschämtheit! Kein Respekt mehr vor dem Alter! Über sie werde ich mich beschweren!" "Willste meinen Dienstgrad wissen? Oder meinen Namen? Mein Name ist Tod und ich bin der Sensenmann! Und nachher hab ich Termin mit dir! Und Respekt hab ich nur vor jemandem, der weiß daß er abzutreten hat! So welk wie du aussiehst, bist du eh schon seit mehreren Wochen tot!"

Mein Rad flugs aufgeschlossen, fahre ich nun fröhlich pfeifend fort, während hinter mir der Hummer die Siedegrenze überschritten hat und in Fetzen auf dem Parkplatz liegt... und damit sind wieder ein paar Euro in der Rentenkasse eingespart - jeden Tag EINE gute Tat hilft dir, auch Tage und Erlebnisse wie diesen zu überstehen, ohne in dieser paranoiden Gesellschaft zum Massenmörder zu werden...

Zuhause angekommen, stelle ich wie immer fest: den Einkaufszettel hätteste dir schenken können, du Vollpfosten! Wozu schreibste dir eigentlich auf, was du einkaufen willst, wenn du atens eh nur die Hälfte kriegst, weil das vorhandene Verkaufsangebot deinen Zettelwünschen nur bedingt Rechnung trägt und du btens sowieso nach jedem Scheißdreck greifst und es betatschen und begaffen musst, weils in Greifhöhe vor deinen Onanierzangen montiert ist?! Egal, wenn du es schon in Händen hältst, kannste es ja auch eingehend untersuchen: Konsistenz, soweit fühlbar, Ansichtssache, soweit durchschaubar, Mehrwert, soweit bezahlbar und Duftnote, soweit setzbar. Ja gehts noch?! Seh ich aus wie Krösus oder watt, und seh ich aus als hätt ich daheim ein komplettes Kühlhaus anstatt eines mickrigen Gefrierfachs?! KONSUMTERROR! Mittendrin statt nur dabei! Und dann diese Sonderangebote! Die sowieso bei näherem Nachschauen nur noch den Schweiß auf der Stirn wert sind, den man produziert, wenn man den Pfad der Tugend verlässt, den man gewählt hat, um nur DIE Produkte zu kaufen, die man dann auch wirklich braucht... aber so ein Lockangebot heißt ja nicht umsonst eben so... man kann nicht umhin, ein vermeintliches Angebot wahrzunehmen (sie sparen dabei ja SOOOOVIEL!), nur um hinterher festzustellen: hättest du Dappsack den Schmonzes stehenlassen und dein Geld von vorneherein dafür gespart, könntest du dir nun zum Monatsausklang wenigstens noch einmal nen gepflegten *zensiert* im örtlichen *hüstel* leisten, statt mal wieder vor Tiefkühlpizza und Salatdressing kapituliert zu haben. Liebe geht ja angeblich durch den Magen... naja, wenns wenigstens um geschlucktes *zensiert* ginge, könnt ich das ja noch kopfkinomässig nachvollziehen... aber wenn ich dann die ranzige Kagge niedermache und feststelle, daß es wohl einen oder mehrere triftige Gründe gab, den Schmodder als Sonderangebot an weichbirnige Hutständer wie meinereinen zu verhökern, könnte ich mal wieder das große Kotzen kriegen - und das ist diesmal sogar hausgemacht!

Egal! Ich komm heim, stell meinen Zweiradkrieger ab, begebe mich in den Einzugsbereich meines haushaltsinternen Kühlaggregats, um selbiges mit den soeben erworbenen Köstlichkeiten zu füllen und stelle fest: wat is datt denn??? Hab ich mir doch tatsächlich ne Fertigtütensuppe in meinen ohnehin schon völlig übersatten Warenrucksack geknallt. Ist der dort reingesprungen, weil er im Regal ganz alleine war? Oder griff ich im Reflex mal wieder zur "Schnellgeh" - Abteilung? Ist kollektiver Tütensuppenselbstmord in unschuldig vorbeilaufende Kundeneinkaufswägen straffrei? Und wenn ja, warum muß dann der jeweilige Kunde (also in diesem Falle ich) die fällige Zeche bezahlen? Gibts Tütensuppenfreitod auf Rezept? Kann ich meine Nahrung demnach demnächst bei meinem Hausarzt bestellen? Hat der Bestatter meines Vetrauens demnächst ne Gemüseauslage in seinen Särgen? Was sagt meine Krankenkasse zu meiner kranken Ernährung? Werde ich gar zwangsernährt? Und wenn nicht gar, dann sogar roh?! Fragen über Fragen... und jeder schweigt. Oder kaut...

Jetzt hat doch das ZDF vor kurzem diese beiden Oberspackos Henssler und Rosin mit ihren "Topfgeldjägern" abgesetzt... wenigstens eine Fressenshinrichtung, die abgeschafft wurde... und mit was wurde diese Scheiße ersetzt?! Mit ner Talkshow, moderiert von Ilka "Bauer bumst Sau" Bause, betitelt "Bause!" Ja, da wünscht man sich doch tatsächlich glatt diese beiden Topflappenterroristen zurück! Bause, mach Pause, und geh nach Hause! Und wie komm ich da nun von Tütensuppe auf Henssler?! Ja, datt selbstgefrönte Sushinator mag datt auch nitt!

Also gugg ich mir mal in aller Ruhe an, was für ne Suppe ich mir da eingebrockt habe... HÜHNERNUDELSUPPE! Ja Hurra! Genau das, was mir zwischen meiner Sammlung an Jägertopf extra scharf und Reistopf mit Fleischklößchen (beide haltbar bis nach dem nächsten Atomkrieg) noch gefehlt hat! (Was beklagst du dich, kauf den Scheiß halt nicht, du Hornochse!)

Geh ich mal die Inhaltsstoffe durch:

35g Eiernudeln: Weizenmehl aus Hartweizen (Italien, USA), Trockeneipulver (Holland, Deutschland)
6g Salz
5g Würze: Proteinhydrolysat, gewonnen durch Auflösen von Eiweißresten in Salzsäure, Eiweißreste (z.B. Fischmehl (Norwegen, Dänemark, USA, Chile)), Weizenkleber (USA), Sojaeiweiß (Brasilien).
5g Maisstärke (USA).
4g Würzzubereitung: aus Gewürzeextrakten und Spezialaromen (europaweit), z. B. Cysteinhydrochlorid (aus chinesischem Menschenhaar oder Schweineborsten gewonnen), Glycinhydrochlorid, Traubenzucker, Arabinose.
3g Geschmacksverstärker: Mischung aus Glutamat (2,7 g) mit Inosinat und Guanylat (zusammen 0,3 g) (Chemische Industrie Europa und USA).
3g Huhn: Hühnerklein aus Massentierhaltung; 5mm stark, gefriergetrocknet (europaweit).
3g Zucker: Glucosesirup (europaweit).
3g Fett: Fettpulver für Instantsuppen; z.B. auf der Basis von gehärtetem Sojaöl und Rindertalg (Verarbeitung teils USA, teils Deutschland).
2g Gemüse: kurzzeitblanchiertes Gemüse, anschließend gefrier- oder explosionsgetrocknet (europaweit).
0,1g Farbstoff: Beta-Carotin oder Zuckercouleur (E 150), Farbstoffe, Antioxidantien (Chem. Industrie europaweit).
0,05g Antioxidantien: E 310 Propylgallat und E 320 Butylhydroxyanisol (die verhindern, dass das Fett ranzig wird und stabilisieren die Aromen), E 330 Zitronensäure (Chemische Industrie).

Würzzubereitung aus Menschenhaar und/oder Schweineborsten?! Seh ich so verfressen aus, daß ich nun auch noch die Schlitzaugen da drüben mitdezimieren soll?! Klaro, ich hab ja schon die Chinaböller an Silvester im Arsch explodieren, da kann ich mir auch gleich so nen Kollegen genüßlich (???) durch den Magen-Darm-Trakt ziehen! Ja hallo?! Und das werte Borstenvieh ist mir als Schnitzel aufm Teller lieber anstatt als Fakehuhn in der Tütensuppe!!! Habt ihr eigentlich noch alle Hühner aufm Balkon, ihr Tütensuppenfuzzies, oder ist Johann Lafer in euer Genlabor eingebrochen und hatte seinen LICHTERloh brennenden Horst dabei, um den Klassiker von Louis de Funes "Brust Oder Keule" nachzuspielen?!

Arabinose ist auch noch in der Würzmischung dabei. Bekomm ich jetzt vom nächstgelegenen Araber den Dschihad erklärt oder wie soll ich euer Selbstmordmenü mit Menschenbeilage denn sonst verstehen? Als Völkerverständigung im Gourmetverfahren etwa? Oder als Hongkong light mit selbsterhitzten Asiaten?! Oder mit burkaverseuchten vollbärtigen Turbanemigranten? HILFE!!!

Hühnerklein aus Massentierhaltung. Ein Hoch auf das Hühnerklein. Das wird nun also massentiergehaltet. Und ich dachte immer, die Viecher gackern am Stück rum. Aber wenn ich dann noch lesen muß von explosionsgetrockneten Gemüsen, wundert mich nicht mehr, daß das Federvieh offenbar nur noch in Fetzen zur Weiterverarbeitung vorliegt. Früher hat mich meine Mama zur Nachbarin geschickt, wenn der Zucker alle war oder ein Ei zum Omelett fehlte... heute brauchste ne Chemielaborantenabschlusszertifikation, um mal eben unschuldig nach ner Tasse explosionsgetrockneter Petersilie nachzufragen... irgendwo gehts doch langsam los.

Und dann frag ich mich, warum ich überhaupt noch was fresse... morgen hab ich ja eh wieder Hunger! Aber das ist das Schicksal des Menschen heutzutage: schalt die Flimmerkiste ein, und du bekommst gesagt daß du eh nicht kochen kannst, geh einkaufen, und du bist von Arschlöchern umgeben, die das absondern was du noch nicht mal gekauft, geschweige denn gefressen hast... und wenn du dann tatsächlich im stillen Kämmerlein vor dem heißen Ding (NEIN, ich meine NICHT die Fickmatratze um die Ecke, du Spacko!), also deinem Küchenherd stehst, musst du feststellen, daß das, was du da geneigterweise in dich inhalieren willst, eh nur Chemie, Massenkagge und Kannibalismus ist. Ich glaub, ich kauf mir n Pferd. Mit dem geh ich äsen, mit dem geh ich schlafen und zur Not kann ichs auch besteigen (höhöhö).

Das Leben ist schon kaputt.

Und ich auch.

Das muß ich nun erstmal verdauen...


Zuletzt von Flachzange V 2.1 am Di 17 Sep 2013 - 21:50 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

_________________
In loving Memory of Flachzange 1966 - 2016


www.divine-ascension.de
Diesen Eintrag verbreiten durch:diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Kommentare

avatar
Wieder ein knallharter Blog, noch besser als der erste Teil! lol! 
avatar
Klaro, die tägliche Odysse im Supermarkt is auch ne unendliche Geschichte, das wusste schon Al Bundy als er die Oma an der Kasse vorgelassen hat, die für jede Rammelei mit Opili ne Münze in die Flasche wirft!  
avatar
Thx @ Ronja. Very Happy 

Drache, ich kenn die Doppelfolge mit dem getunten Wagen nur zu gut... müsste sich doch auch was draus basteln lassen...
avatar
Was meinst du, ein Videobeitrag? Smile 
avatar
avatar
Du oder ich? Ich würde wie gewohnt nur Flashtext verwenden! Smile 
avatar
Dann ICH! Denn Bundy ist mein Idol! Also bau ich ihm ne Säule damit! ;-)
vielleicht solltet ihr euch zwecks Textfindung zusammen tun. Ihr habt da ja nen ähnlichen Humor!
avatar
Auch ne Idee!




Für dich, Spikes, schieb ich eh in Bälde einen gewissen finalen dritten Teil nach... nur mal so am Rande...
avatar
Wäre ne Idee, übrigens kündige ich hiermit in absehbarer Zeit ein Sendercheck-Videobeitrag über PRO 7-MAXX an!!
Wow dann hab ich ja 3 Sachen auf die ich mich freuen kann
1. Ein Gemeinschaftswerk von Drache und Flachzange
2. den 3. Teil von Spikes likes
3. den Sendercheck von Pro 7 Max
avatar
Tjoa, der 3. Teil von Spikes Likes ist ja nun schon online...
avatar
3. den Sendercheck von Pro 7 Max
Da die Meinungen über PRO Sieben Maxx doch ziemlich geteilt sind, denke ich eher daran so eine Art Ranking über die privaten Ableger zu machen! Wink 
avatar
Mehrere Baustellen... bevor ich den Überblick verliere...

1. ne Hommage an die Supermarkt folge von Al Bundy
2. ne Hommage an den geilsten Popexport Deutschlands... Sandra
3. ne gemeinsame Textverfassung von Flachzange und Drachen

was solls denn als nächstes sein?!
avatar
Nun weiß ich nicht, wie es weitergeht...

Die Hommage an Sandra gibts seit heute online...
Die Hommage an die beste Bundy Doppelfolge (Supermarkt) lädt grad hoch...
Bleibt die gemeinsame Textgeschichte mit dem Drachen... müssen wir uns mal watt kurzschließen, damit wa da n Konsens finden, wa?!
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten