Metal-fm.com - Streambox
Twitter


Teilen
avatar
Flitzpiepe
Flitzpiepe
Anzahl der Beiträge : 1826
Anmeldedatum : 17.04.13
Alter : 47
Ort : Am Tresen & Bierkeller
Benutzerprofil anzeigenhttp://verbalkonter.de.tl/
120913


Wer langweilt besser? Der Oberlehrer aus Potsdam oder der Dummschwätzer aus Kulmbach?
Darum ging es bei "Die 2 - Gottschalk und Jauch gegen alle"



Wie viele alkoholische Gehirnlösungsmittel kommen in einem Blödelsong vom live zugeschaltete ebenfalls längst abgehalfterten friesischen Humpel Otto Waalkes vor, den er da zur Klampfe hinrotzt? Nach welchem Flug kämpft man in der Regel am längsten mit den Folgen eines Jetlags? Was ist schwerer, eine Million Euro in Ein-Cent-Münzen oder die 500 Leute im Studiopublikum? Wie viele Tore hat Bayern München seit Gründung der Bundesliga erzielt? Die alles entscheidene Frage warum man sich den Abend mit zwei vom Aussterben bedrohten Show-Dinosauriern, die ihre überbezahlten Runkelrüben in die Kamera halten müssen, um nicht in Vergessenheit zu geraten, verblechen sollte, wurde allerdings nicht gestellt!


Um anspruchsvolle Unterhaltung ging es eigentlich nicht an diesem denkwürdigen Abend. Abgeliefert wurde eine krude Mischung aus "Wetten, dass..?", Kindergeburtstag, 5 gegen Jauch, Schlag den Raab (wohin auch immer..) und "Menschen 2013".

Gottschalk erlitt krampfartige Rückfälle in seine Vergangenheit als schlagfertige Rampensau. Als Barbara Schöneberger einmal eine interessierte Anfrage von Jauch mit "Ich bin selbstverständlich nicht tätowiert" beantwortete, konterte Gottschalk: "Dann ist ja noch viel Platz!", Hahaha, ein eindeutiger Beleg dafür das seine verklemmten Zoten ebenso ein Rauchschweif hinter sich herziehen wie sein verglühender Stern am Showhimmel!!

RTL ist am Ende, wenn die beiden Kasperköppe beim klugscheissen das absolute Highlight des Jahres sein sollen, setz ich mir mit der TV-Fernbedienung den finalen Kopfschuss! Was soll bei dieser Quatschrunde ausser viel Dünnschiss und Nichtbrauchbares rauskommen?

Das beste war die Werbe - bzw Pinkelpause!

Aber RTL wäre nicht RTL wenn man das ganze nicht noch mit der psychotisch vor sich hin glotzenden Homann-Schnepfe Barbara Schnödeberger, eingetütet in einem Gala-Fetzen wie eine Wurschtpelle, geschmacklich nach unten abrunden könnte!

Gleich drei Zombies in einer Show, geht allesamt zurück in die Gruft - und macht den Deckel bitte FEST zu!!!
Gross angekündigt, und bei dem Titel "Die Zwei" denke ich immer an die humorvolle Krimiserie aus den 70ern mit Danny Wilde (Tony Curtis) und Lord Brett Sinclair (Roger Moore). Vielen dürfte die noch vom ZDF bekannt sein. Aber was zum Geier bezweckte man mit dieser Show?  Es reichte nur als Sandmännchen für meine müden Gehwarzen. Warum muss man sich die Lebenläufe von Gülle-Günni und Kulmbacher Königspudel anschauen? Die Original-Krimiserie mit den schnodderdeutschen Dialogen von Rainer Brandt wäre bestimmt unterhaltsamer gewesen!

Die Selbstbeweihräucherung "qualmte" ja schon aus dem TV in mein Wohnzimmer aber auf diesem Gebiet ist die Dachschadenzentrale mit den drei farbigen Buchstaben ja unübertroffener Marktführer!

Fazit: Wie auch Politiker können auch "Fernseh-Künstler" an ihren Sesseln kleben.....


Zuletzt von Mysteric-Dragon am Di 20 Mai 2014 - 1:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Diesen Eintrag verbreiten durch:diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Kommentare

avatar
am So 15 Sep 2013 - 1:14calimero
Ich empfand die "Show" als eine Auffanglager von zwei verwitterten Moderatorendenkmälern, die es längst verpasst haben, ein Gang runterzuschalten
Besonders Gottschalk klammert sich krampfhaft an vergangene Wetten Dass-Tage.

Nee, das war nix, eine Fortsetzung der Show ist nicht zu empfehlen... Rolling Eyes 
avatar
am Mo 16 Sep 2013 - 23:20Ronja
War nix weiter als ein bewichteln von zwei Fossilien, die sich an ihre alten Zeiten erinnern, Ich fands einfach nur laaaaang(weilig), vielleicht ein vorgezogener Nachruf für Auslaufmodelle?

Was interessiert mich die Lebensgeschichte von zwei angestaubten Showgrufties ?
avatar
Arbeitsbeschaffungsmaßnahme von RTL für einen alternden Gummibärchen-Dompteur, gespickt mit viel Lobhudelei für die Busenfreunde Günne und Tommy, Knalltüten im Jugendwahn!  
avatar
am Di 17 Sep 2013 - 18:55Kim@
Ja, Danke an RTL für den unterhaltsamen Abend.....  

Ausser herumgeschwurbel und Ehrpusseligkeiten für Günni und Tommy hatte die Show garnix zu bieten, kam mir wie gefühlte 100 Jahre vor. Sleep 
avatar
am Mi 23 Okt 2013 - 3:23Calypso
Kim@ schrieb:Ausser herumgeschwurbel und Ehrpusseligkeiten für Günni und Tommy hatte die Show garnix zu bieten, kam mir wie gefühlte 100 Jahre vor. Sleep
Echt? Da hab ich ja nix versäumt!  
Gesponserte Inhalte
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten