Neueste Themen
Metal-fm.com - Streambox
Twitter


Teilen
avatar
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Anzahl der Beiträge : 684
Anmeldedatum : 18.04.13
Alter : 52
Ort : Sitz, Kissen!
Benutzerprofil anzeigenhttp://www.divine-ascension.de
280713

Legen glückliche Hühner gelegentlich auch mal Überraschungseier? Ist eine Hühnerleiter ein anderer Name für den Chefgockel? Wenn man mit einem schienengebundenen Verkehrsmittel einen Berg erklimmt, ist das dann automatisch ein Klimmzug? Nehmen Menschen tatsächlich an Gewicht ab, wenn sie ihr Fett weg bekommen? Und ist eine Ehefessel die Umarmung deiner Lebensgefährtin?

Wer stellt sich solche Fragen? Und warum? Hat man mit seinem bisschen Mensch sein hienieden nicht schon genug zu tun?

Sehen wirs mal so: heutzutage ist an der Oberfläche kratzen nicht gleichbedeutend mit in See stechen. Und wer viel bewegt, muß längst keine Berge versetzen. Frag den Mistkäfer... der rollt auch nur Scheiße durch die Gegend. Wenn ich von einem alten Mann behaupte, er sei inkontinent, heißt das ja auch nicht, daß er mitten aufm Festland steht. Und ein sich hektisch bewegender Motorradbeifahrer ist auch noch längst kein Soziotop. Da draußen in der freien Wildbahn - deren Gegenteil im Übrigen NICHT der gefangene Zahmbus ist, wie viele nun vielleicht vermuten werden - gibt es genug Verrückte, die behaupten mit Wortverdrehungen in sich verschlungene Satzkonstrukte errichtet zu haben... gemeint sind aber nur jene verflochtenen Schachtelsätze aus dem Sammelkarton eines Wohncontainers mit angetackertem Frachtbrief, die unumwunden geradlinig daherkommen, um allenthalben in sich gekehrte Gehirnwindungen aufzudröseln. Um das zu verstehen, sollte man Arzt sein... sonst kriegt man die dazu nötigen Medikamente erst gar nicht.

Viel einfacher ist doch, innere Einkehr zu halten. Und am besten gleich dort zu bleiben. Schont eure Umwelt, und bleibt zu Hause. Geht in euch, und kehrt nie wieder (wie auch - ohne Besen?!). Bleibt äußerlich ruhig, aber schlagt innerlich die Hände überm Kopf zusammen. So mancher fasst sich übrigens an den Kopf und greift dabei ins Leere. Sowas nennt man auch die Klaustrophobie des kleinen Mannes. Er wird generell wahnsinnig, wenn er Menschen mit aus Eigenurin hergestellten Zwiebellederhandtaschen sieht, die in mondlosen Nächten wehrlose Tankstellen heimsuchen, um Olivenöl unbekannter Herkunft in freilaufende Weinschläuche abzufüllen. "Gehts noch?!" möchte man jenen Individuen zurufen, und bekommt als Antwort zumeist "Ja, wenn es Beine hat!".

Und so höre ich auch immer von rollendem Donner und frage mich dabei, ob ein Gewitter Räder hat... und warum sich jemand nach einer durchsoffenen Nacht wie gerädert fühlt, obwohl er doch nur zu Fuß unterwegs war... und warum heißt eine Waage eigentlich Waage und nicht Wiege - etwa weil in einer Wiege manchmal ein Säugling liegt, der nichts wiegt? Oder weil die Eltern es gewa(a)gt haben, ihn in die Wiege zu legen? Und wenn sie es wa(a)gten, ihn in die Wiege zu legen, ist ihnen die Wiege gewogen, aufgrund des Wa(a)gnisses in der Wiege? Wogen??? Ja, wirds nun auch noch flüssig hier? Umspült uns bald der Ozean des Gleichmuts? Werden wir dann in den Wogen gewogen? Oder wiegen wir uns in den Schlaf? Können wir es wa(a)gen, soweit durch die Wogen rauszuschwimmen, um uns in Sicherheit zu wiegen?

Wenn wir uns in Wogen wiegen, wa(a)gen wir es, in unseren Wiegen gewogen zu werden - gewässert oder trocken. Wechselt mal jemand die Pampers?!

Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum... auch wenn ich aus völlig anderem Holz geschnitzt bin. Wenn sich ein Holzkopf an seinem Schädel kratzt, hat er einen Splint im Finger. Und als Denkapparillo ein Säckchen Sägemehl. Totaler Wahnsinn oder Genie - keiner weiß es, aber jeder hat ne Ahnung. Und jeder teilt sich mit, deswegen gibts auch so viele Mitteilungen. Wenn ich mich mitteilen will, haue ich mich selbst mit nem Beil entzwei. Aber das macht halt nicht jeder. Oder jede. Oder jedes. Und wenn jede Mitteilung direkt ohne Umwege vom Empfänger zur Empfängerin gespritzt würde, gäbe es auch mehr Nachwuchs. Was nach mir wächst, ist mir eigentlich Schnuppe. Denn dort, wo ich wandelte, wächst kein Gras mehr. Nicht mal welches zum Rauchen. Aber eben auch keine neuen Föten.

Davor sei aber die Weißsagung - und die Gummimembran! Es gibt den Kölner Dom, und es gibt das KONdom. Beides sieht aus wie übergestülpt, das eine betet die Verhütung, das andere praktiziert sie. Kommt also aufs Gleiche raus. Wer braucht schon Wiegen? Oder Waagen? Oder Leute, die es wa(a)gen, ihre Wesen in Waagen zu wiegen?! Der Kreis schließt sich!

Aber ist ein Kreis nicht endlos? Und kann ich in einem Kreissaal nicht auch mal ne ruhige Ecke finden? (Nein ich fang nicht schon wieder mit Wiegen und Waagen an...) Und was ist mit der Quadratur des Kreises? Hat ein Quadrat nicht mindestens vier Ecken? Und ein Polyeder sogar mehrere davon? Warum können wir die nicht benutzen? Weils Kreislaufstörungen gibt? Oder weil ein Maulwurf seine Futterluke zeitlebens nicht ein einziges Mal von sich weg feuert? Oder nur, weil ich auf jemanden ein Auge geworfen habe, ich nicht das andere zudrücken kann um trotzdem noch was zu sehen? Diese aus dem Focus geratene Welt macht mich fertig, und der Wahnsinn hat einfach Methode. Es gibt Ordnung im Chaos. Muss es auch, sonst hält man diese Scheiße nicht durch.

Bin ich ein Hellseher, auch wenn ich im Dunkeln tappe? Oder im Trüben fische? Bin ich schon Angler, nur weil ich Latein kann? Wenn ich ne Hinrichtung sehe, heißt das, daß auf meinem Teller bei ner Anrichtung nix Totes liegt? Gibt es vegetarische Metzger? Oder Piloten mit Höhenangst? Ich habe keine Ahnung, und diese Welt ist so völlig überfüllt mit Gegensätzen und Widersprüchen, ich weiß nichtmal wo ich aufhören soll...

Wenn sich ein Kreis schließt, endet er doch am Anfang... also: legen glückliche Hühner eigentlich auch mal Überraschungseier?...

_________________
In loving Memory of Flachzange 1966 - 2016


www.divine-ascension.de
Diesen Eintrag verbreiten durch:diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Kommentare

Keine Kommentare.

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten